Uhrzeit Datum
Besucher
Heute 0 Woche 35 Insgesamt 28888
RSV Newsletter

Immer informiert. Jetzt unseren Newsletter abonnieren und auf dem laufenden bleiben!

Klicke auf das Bild und erlebe den neuen RSV-Blog

Meldungen - Meldungen und Berichte

Alle News zum Hallenradsport und zur Crowdfunding-Aktion

in Langenselbold gibt es hier:

 

http://rsvlangenselbold.blogspot.de/

 

Bild_Blog

 

150 Jahre Vereinsleben

Meldungen - Meldungen und Berichte

Anstatt einer Weihnachtsfeier beschloss der RSV 1910 Langenselbold in diesem Jahr den Jahresabschluss im Rahmen eines Familienfestes im Vereinsheim der '10er. Neben Speis und Trank, sorgte DJ Runkel für Musik. RSV-Präsident Joachim van Klev nutze die Gelegenheit, vor den Augen der Hälfte aller Vereinsmitglieder sechs Jubilare für insgesamt 150 Jahre Vereinsleben zu ehren. Während Lea Koog und Laura Rödiger sowie ihre Mütter für jeweils 10 Jahre Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet wurden, erwies Präsi van Klev auch zwei echten Vereinsverteranen die Ehre. Karl Fries wurde für seine Verdienste in der Abteilung Kunstrad, in welcher er seit 50 Jahren aktiv ist, geehrt. Ohne ihn hätte sich dieses Abteilung im RSV wohl nie zu dem Entwickelt, was sie heute darstellt. Gisela Martin zählt sogar schon 60 Jahre Vereinszugehörigkeit und hatte innerhalb dieser Zeit fast alle Vereinsposten einmal inne. Noch heute ist sie die gute Seele des Vereins und im Ältestenrat schwer aktiv.

 K1600_RSV_Familienabend_2015

Bildnachweis (vlnr): Karl Fries, Kassiererin Uschi Meyer, Lea Koog, Laura Rödiger, Katja Rödiger, Präsident Joachim van Klev und Gisela Martin

 

Laura Herbert ist Hessische Nachwuchsmeisterin

Kunstrad - Ergebnisse

Kunstradsportler des RSV unterwegs bei den German Masters und der Hessischen Nachwuchsmeisterschaft

 

Die Masters-Saison der Kunstradsportler ist im vollen Gange und Sonja Kliehm mischt mit ihrem Partner Christian Schmidt kräftig mit. Bei der ersten Masters-Veranstaltung im oberbayrischen Feldkirsch-Westerham stellten die jungen Selbolder 141,30 Punkte auf und fuhren starke 130,45 Punkte aus. Dies hatte zur Folge, dass die Sportler des RSV Langenselbold nach ihrer fünfminütigen Kür von Startplatz sieben auf Rang vier sprangen und somit das Finale nur knapp verpassten. Die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Lübbecke kann ihnen jedoch niemand mehr nehmen. Die zweite German Masters war geprägt vom anspruchsvollen Bodenbelag der Sporthalle in Mülheim an der Ruhr. Viele Favoriten waren gezwungen ihr Programm umzubauen, auch das Duo Kliehm/Schmidt verringerte die Startpunktzahl auf 140,60 Punkte. 127,05 ausgefahrene Punkte bedeuteten schließlich eine solide Leistung und Rang 7.

 K1600_Sonja_Chris_Masters_2015

Auch der Nachwuchs des RSV Langenselbold war aktiv. Die Kunstradsportler Lana und Jele Sörensen sowie Laura Herbert starteten an der Hessischen Nachwuchsmeisterschaft in Wölfersheim. Während die Geschwister Sörensen in ihren Altersklassen jeweils den neunten Platz erkämpften, gelang es Laura Herbert mit einer perfekten Darbietung den Nachwuchsmeistertitel zu erringen. 38,39 von 42,30 ausgefahrene Punkte genügten der zehnjährigen Selbolderin um vom dritten Startplatz nach ganz vorne zu klettern.

K1600_P1110241

 

RSV- Junioren Pascal van Klev und Sören Klüber sichern sich Bezirksmeistertitel in Offenbach-Bieber

Radball - Langenselbold I U15

Am 20.09.2015 fand die Bezirksmeisterschaft der Radballjugend in Offenbach-Bieber statt. Für den RSV Langenselbold starteten Pascal van Klev und Sören Klüber. Die zweite Selbolder Mannschaft stellten Leon Runkel und Aaron Kachel.

 

Während Langenselbold 1 ganz klar das Geschehen dominierte und alle ihre Spiele mit Abstand gewinnen konnten, kam die zweite Mannschaft nicht so gut zurecht. Das Duo van Klev/Klüber wurde verdient Bezirksmeister vor beiden Teams aus Hochstadt. Langenselbold 2 musste sich lediglich mit dem vierten Platz begnügen.

 K1600_006

Für Langenselbold 1, die in diesem Jahr in den Hessischen Landeskader berufen wurden, begann bereits einen Tag zuvor die Qualifikationsrunde zur Hessenliga in Hochstadt. Die Selbolder Hoffnungsträger mussten gleich gegen drei nordhessische Vertreter aus Kassel, Mengeringhausen und Nordshausen auf die Fläche bewähren. Hier konnten sich Pascal van Klev und Sören Klüber souverän gegen Kassel mit 7:0 durchsetzen und gegen Mengeringhausen ein 4 : 4 Unentschieden erkämpfen. Das Spiel gegen Nordshausen ging deutlich mit 0:4 verloren. Vier Punkte bedeuten jedoch einen guten Rundenstart. Beim nächsten Spieltag am 07.11. in Baunatal, bei dem insgesamt 5 Spiele anstehen, können sich die Selbolder Jungs die Qualifikation zur Hessenliga bereits sichern.

Bildnachweis: von links nach rechts: Aaron Kachel, Sören Klüber, Pascal van Klev, Leon Runkel

 

 

Neuer RSV-Flyer!

Meldungen - Meldungen und Berichte

Flyer_RSV_front

 

Flyer_RSV_back

 
Neues auf einen Blick
Sponsoren

Badtke_-_Verbindungen_fr_Edelstahl_-_Google_Chrome_2013-02-12_07-45-06

internetbanner_190x70px

plattbau_splash

sportxshop_150x150px